Krafttier-Reisen

Krafttierreisen – online

8 Chakren – 8 Gaben

Zeitraum: 25.08.2021 – 23.03.2022
Uhrzeit: 19:00 – 21:30 Uhr
Leitung: Christel Lenz
Ort: Praxis Kleinenbroich
192,00 € gesamt
28,00 € pro Abend

Liebe Freundinnen und Freunde des Krafttierreisens.

Neben den Krafttierreisen, die monatlich einmal Donnerstagabend und vierteljährlich als Tagesveranstaltung sonntags in der Praxis stattfinden, lade ich dich weiter zu online-Reisen ein. Die positiven Erfahrungen und Feedbacks von euch haben mich bewegt weiter online zu sein. Es freut mich so gemeinsam mit euch quer duch Europa und bis über den großen Teich reisen zu können…und noch weiter in das große Unbewusste….die tiefe Imagination.

Aus der tiefem Stille rufen wir die Tiere der acht Chakren – acht Gaben – acht Energien – acht Ebenenen unseres Seins und unseres Verbundenseins mit der Welt und der Schöpfung.

Deine Chakren sind wie Räder zierkulierenden Energie. Ein Chakra ist wie ein Energiewirbel. Die Chakren befinden sich in ständiger Kreisbewegung, was bewirkt, dass Energie ins Innere der Chakren hineingezogen wird. In unserem Körper gibt es sieben dieser großen Energiezentren, viele weitere kleinere und das achte Chakra außerhalb des Körpers. Chakren sind wie unsichtbare, wiederaufladbare Batterien. Wenn wir die Krafttiere der Chakren rufen fragen wir sie was sie brauchen damit ihre Energie fließen kann: Die Energiezirkulation innerhalb unseres Körpers und die allumfassende Kraftquelle des Verbundensein mit der Schöpfungsenergie.
Durch den Kontakt mit dem Strom der kosmischen Energie in der Atmosphäre werden die Chakren aufgeladen. Alte Verletzungen können dazu führen das die Aufladung blockiert ist oder auch die Verbindungen untereinander erstarren. Die Krafttiere können uns darüber erzählen was sie und damit auch wir brauchen um in unserer Lebendigkeit zu sein und die Energie frei fließen kann. Den Chakren sind auch bestimmte Lebensphasen und Entwicklungsstufen unseres Seins und des inneren Kindes zugeordnet. Wir werden die Tiere fragen was diese Aspekte und Anteile brauchen um in ihrer Kraft zu sein.

Wir starten am Mittwoch, den 25. August um 19 Uhr

  • Wurzelchakra -Als Energiezentrum, das der Erde am nächsten ist hat es eine erdenden, grundierende Funktion und beeinflusst unser physisches Überleben. Deine Beine, Füße, Knochen, der Dickdarm und die Nebennieren sind mit ihm verbunden. Es kontrolliert Deine Reaktionen ob Kampf- oder Flucht. Die Gaben: Festigkeit Beständigkeit Ausdauer Ruhe Erdung: -25.August
  • Sakralchakra – dieses Chakra umfasst deinen Unterleib, Deine Nieren und die Blase gehören zu diesem Energiezentrum genauso, wie Dein Kreislaufsystem und Deine Fortpflanzungsorgane. Die Gaben: Im Fluss des Lebens fließen – Vertrauen – Kreativität – Hingabe – Lust – Verlangen -Vergnügen – Loslassen – Fortpflanzen und Kreativität – 29.September 2021
  • Solarplexuschakra -Dieses Chakra umfasst Dein Verdauungssystem, die Muskeln, Pankreas und Nebennieren. Hier ist das Zentrum Deines emotionalen Lebens. Die Gaben: Durchsetzungsfähigkeit, Begeisterung, Enthusiasmus, Ausstrahlung, Lachen, Wut, Sensibilität, persönliche Kraft – 27.Oktober 2021
  • Herzchakra -Zu diesem Energiezentrum gehören Deine Lungen, Dein Herz, Deine Thymusdrüse (“Gehirn” der körpereigenen Abwehr und Lehrzentrum für die T-Lymphozyten). Es ist das Zentrum der Liebe, des Mitgefühls, der Harmonie und des inneren Friedens. Die Gaben: Offenheit, Leichtigkeit, Flexibilität, Freude, Liebe, Weite – 24.November 2021
  • Kehlkopfchakra -Es hat Verbindungen zu Deinem Hals, Deinen Schultern, Armen, Händen, Schilddrüse und Deinen Nebenschilddrüsen. Es geht um die Sinne des inneren und äußeren Hörens, die Synthese von Ideen. Die Gaben: Transformation und die Reinigung. Erfahrung der Verbundenheit und es Einssein. subtile Energieen – 20.Dezember 2021 (Montag!)
  • Stirnchakra-drittes Auge  – Es ist das Chakra der Wahrnehmung und des Wissens, oftmals auch der Erleuchtung genannt. Die Gaben: Es geht um das Erleben von Vision, Schärfung der eigenen Intuition und Weisheit. Es dient als “Speicher” Deiner Träume für dieses Leben und Deiner Erinnerungen an mögliche andere Leben.  26.Januar 2021
  • Scheitelchakra – Als das Chakra für Information, Verständnis, Akzeptanz und Glückseligkeit in unserem Körper, verbindet es die Großhirnrinde, das zentrale Nervensystem und die Hypophyse.  Die Gaben: Es ist Deine Verbindung zum göttlichen selbst, somit das Chakra der persönlichen Bestimmung. – 23. Februar 2021
  • Die Aura-das achte Chakra – Das achte Chakra ist im Kunkaliniyoga die alles umfassende Aura, in anderen Traditionen wird das Chakra als drehende Sonne über unserem Scheitelchakra dargestellt und dient als Vorlage für die Erstellung des physischen Körpers. In seinen Wänden sind die Abdrücke von Traumata eingeprägt, die wir von einem Leben zum anderen mitnehmen und die uns bei der Auswahl der Eltern helfen. Die Gaben: Quelle des Göttlichen, Ursprüngliches Sein, Verbindung zu unserer Seelenenergie, allumfassende Liebe, tiefes Wissen unserer Seele- 23. März 2021

An jedem Abend rufen wir das Tier eines Chakras. Es unterstützt uns im Prozess des Ganzseins und Heilens.

Ihr könnt alle acht Reisen als Paket oder jede Reise einzeln buchen

Hier geht’s zur Anmeldung

 

Aktuelle Termine

Yoga-Tage

YOGA-VERWÖHNTAG im Kreislauf der Jahreszeiten – “Winter – Regeneration Deiner Lebenswurzeln”
Yoga, Atmen, Meditation & Imagination
Samstag, 29.01. 2022 von 08:00 – ca. 15:00

Yoga-Reisen

04. Juni bis 11. Juni 2022, “Inselwoche der Seele”, Reise zum inneren Licht – Krafttier-Reisen und Kundalini-Yoga

11. Juni bis 18. Juni 2022, “Yoga pur”, Kundalini-Yoga und Breathwalk